Anmeldung & Leihausrüstung

Leihausrüstung

Anmeldung

Leihausrüstung muss vorab angemeldet werden. Es wird daraufhin eine Uhrzeit für die Übergabe vereinbart. Das Material wird vor der Übergabe desinfiziert, sowie bei Rücknahme. Bei der Anmeldung bitte angeben, ob Rechtshand oder Linkshand benötigt wird, sowie die Angabe der Pfundstärke.

Preis pro Leihausrüstung:
EUR 12,- pro Tag: bestehend aus Leihbogen, 4 Pfeile, Köcher, Armschutz

Parcoursreife:
Wenn ihr an einem unserer Schnupperkurs teilgenommen habt, habt ihr im Anschluss ein Kärtchen, die Parcoursreife, erhalten. Darauf ist vermerkt: RH=Rechtshand, LH=Linkshand, LBS=Zugstärke. Einfach die Daten durchgeben und ihr erhaltet die Leihausrüstung.

 

Vorraussetzung für die Ausgabe der Leihausrüstung.

Leihausrüstung wird nur ausgegeben, wenn Vorkenntnisse vorhanden sind!
Vorkenntnisse bedeutet:
  • Erfahrung durch einen Schnupperkurs, Grundkurs oder dergleichen. Bogenschießen auf einem Jahrmarkt oder Fest zählt nicht
    Wenn ihr bei uns an einem Schnupperkurs teilgenommen habt, stehen alle wichtigen Punkte auf der Parcoursreife. Diese bitte wenn möglich mitbringen.
  • Sicherheitsbestimmungen im Umgang mit dem Bogen sind bekannt
  • Regelwerk in der Halle ist bekannt
  • Regeln und Sicherheitsbestimmungen vom 3D-Parcours sind bekannt

 Seid ihr bei einem oder mehreren Punkten unsicher, fragt lieber nach.

Dies geschieht zur Euren Sicherheit und zur Sicherheit der anderen Bogenschützen!

Solltet ihr noch keine Erfahrung im Bogenschießen haben, könnt ihr bei uns an einem Schnupperkurs teilnehmen. Alle Termine könnt ihr unserem Terminkalender entnehmen.

Anmeldung

Den Anmeldebereich für den 3D-Parcours findet ihr in unserer Halle direkt am Eingang links. Dort bitte den Anmeldezettel ausfüllen und mit der Nutzungsgebühr in einen Briefumschlag in die Kasse werfen. Wir nutzen mittlerweile kein Schießbuch mehr, wie es viele von euch von anderen Parcours kennen, sondern haben dafür unsere Anmeldeformulare.

Während der Corona-Krise gelten weitere Regeln:

  • Das Anmeldeformular muss von jedem vollständig und leserlich ausgefüllt werden. Auch von Schützen mit Jahreskarte.
    Gerne könnt ihr bereits im Vorfeld daheim das Anmeldeformular ausdrucken, ausfüllen und zusammen mit dem Nutzungsentgeld in einen Briefumschlag stecken und bei uns vor Ort in die Kasse werfen.
  • Wer innerhalb von 14 Tagen an Covid-19 erkrankt, muss dies uns mitteilen.
  • Am Eingangsbereich steht Handdesinfektion bereit.
  • Der Mindestabstand muss eingehalten werden.
  • Keine Gruppenbildung auf dem Parkplatz und dem Parcours.
  • Toilette ist geöffnet. Denkt bitte an eure Mund-Nasen-Bedeckung.

 

Die Nutzungsgebühr ist in Bar zu entrichten. Ein Wechselautomat ist nicht vorhanden.

Alle Preise findet ihr auf der folgenden Seite → 

Ebenso findet ihr dort alle wichtigen Unterlagen, wie Flyer/Prospekte von uns und anderen tollen Veranstaltungen, sowie Scorecards und Schreibunterlagen.

Jugendliche bis 15 Jahre dürfen den Parcours ausschließlich in Begleitung eines Erwachsenen nutzen.
Jugendliche ab 16 Jahren, ohne eine erwachsene Begleitperson, müssen die Einverständniserklärung von den Eltern ausfüllen lassen und zusammen mit der Anmeldung und der Nutzungsgebühr abgeben.

Einverständniserklärung

Scroll to top