3D-Bogenparcours

Der OX-BoW 3D-Bogenparcours

Unser Betrieb während der Corona-Krise

Der OX-BoW 3D-Bogenparcours ist geöffnet.

 

Der Bogenparcours ist geöffnet. Die Gruppengröße ist abhängig vom aktuellen Inzidenzwert.

Generelle Regelung nach Einführung der Bundes-Notbremse (gültig seit dem 24. April 2021)
Bei einer Inzidenz über 100 ist Sport nur mit den Angehörigen des eigenen Haushalts und einer weiteren nicht zum Haushalt gehörenden Person erlaubt. Kinder der beiden Haushalte bis einschließlich 13 Jahre zählen nicht mit.

Bei einer Inzidenz unter 100 ist Sport mit 5 Personen aus max. 2 Haushalten erlaubt.

Während der Corona-Krise gelten weitere Regeln:

  • Das Anmeldeformular muss von jedem vollständig und leserlich ausgefüllt werden. Auch von Schützen mit Jahreskarte.
    Gerne könnt ihr bereits im Vorfeld daheim das Anmeldeformular ausdrucken, ausfüllen und zusammen mit dem Nutzungsentgeld in einen Briefumschlag stecken und bei uns vor Ort in die Kasse werfen.
  • Wer innerhalb von 14 Tagen an Covid-19 erkrankt, muss dies uns mitteilen.
  • Am Eingangsbereich steht Handdesinfektion bereit.
  • Der Mindestabstand muss eingehalten werden, falls dies nicht möglich ist, ist eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen.
  • Keine Gruppenbildung auf dem Parkplatz und dem Parcours.
  • Die Toilette ist aktuell geschlossen.

(Stand: April 2021)

Bei Fragen, sind wir per Email und auch telefonisch für euch erreichbar.

 

Anmeldung & Leihausrüstung
Preise & Öffnungszeiten
Trainingshalle & Einschießplatz
Bogenkino
Team / Trainer
Compound

Das Wichtigste auf einen Blick

  • Die vorgegebene Laufrichtung muss in jedem Fall eingehalten werden. Das Begehen des Parcours entgegen der Laufrichtung ist gefährlich und verboten! Keine Ausnahmen!
  • Es wird nur von den ausgepflockten möglichen Abschusspositionen aus geschossen.
  • Das Einlegen des Pfeiles erfolgt erst, nachdem der Schütze sicher an der markierten Abschussposition steht
  • Es wird nur auf die zur Verfügung gestellten 3D-Tiere geschossen
  • Erst bei freiem Schussfeld darf geschossen werden
  • Es darf nicht von oben auf das Ziel ausgezogen werden
  • Maximal 3 Pfeile, bis zum ersten Treffer
  • Ziel absichern, wenn dahinter Pfeile gesucht werden
  • Jagd- und Bluntspitzen verboten
  • Armbrust verboten
  • Rücksicht auf andere nehmen

Wir bitten um Beachtung, dass nur Personen auf dem Parcours zugelassen sind, die an einem Schnupperkurs teilgenommen haben oder bereits Erfahrungen im Bogenschießen haben. Dies dient zur Eurer und zur Sicherheit anderer!!

Der OX-BoW 3D-Parcours bietet auf über 4 km einen faszinierenden Rundkurs durch die abwechslungsreiche Natur aus Bergwald und weiten offenen Wiesen. Sportlich ist der Parcours so konzipiert, dass sowohl erfahrene Schützen als auch Anfänger voll auf ihre Kosten kommen.

Unser Parcours ist auch für ­„CompounderInnen“ geöffnet. Es gelten folgende Einschränkungen: max. 60#, Speed max. 300 fps, keine Jagd- und Bluntspitzen.

Durch Nutzung des OX-BoW 3D-Parcours stimmt ihr den Nutzungsbedingungen zu.

Jugendliche bis 15 Jahre dürfen den Parcours ausschließlich in Begleitung eines Erwachsenen nutzen.
Jugendliche ab 16 Jahren, ohne eine erwachsene Begleitperson, müssen die Einverständniserklärung von den Eltern ausfüllen lassen und zusammen mit der Anmeldung und der Nutzungsgebühr abgeben.

Einverständniserklärung

OX-BoW 3D-Parcours Übersicht

Bogenurlaub in der Region Hohenlohe

Die Region Hohenlohe eignet sich wunderbar für einen ausgiebigen Bogenurlaub. Neben unserem Parcours finden sich noch weitere wunderbare Bogenparcours.

Scroll to top