Bogenkino

Bogenkino – Die neue Erlebniswelt bei OX-BoW

Unser Bogenkino ist die perfekte Abwechslung und Ergänzung zu jedem Training.

Bogenkino

Die Vorbereitungen für unser Bogenkino sind bereits im vollem Gange und demnächst auch abgeschlossen. Der Bereich neben unserem Aufenthaltsraum wurde für das BowSim-System umgebaut.

Wie funktioniert das Kino:

Bis zu drei Schützen können die Anlage parallel nutzen. Mittels eines Beamers, werden die Filme auf die dafür vorgesehene Fläche projeziert. Die Leinwand ist 3 x 2 Meter breit und groß und besteht aus insgesamt sechs Zielscheiben auf die direkt geschossen wird.

Die Schützen können sich verschiedene Filmsequenzen mit verschiedenen Tierszenarien selbstständig aussuchen. Möchte man etwas Abwechslung, stehen hierfür zusätzlich noch Fantasy-Filme und auch diverse Spiele zur Verfügung.

Die Distanz zur Zielscheibe beträgt ca. 10 Meter, wodurch es sich sowohl für Einsteiger als auch Fortgeschrittene eignet.
Ob Lang-, Primitiv- oder Recurvebogen, ihr könnt euer eigenes Equipment verwenden. Idealerweise stellt man sich bis zu sechs Sequenzen zusammen und startet das System. Sobald alle Schützen ihre Pfeile geschossen haben, kann man sich die jeweiligen Treffer im Standbild nachträglich nochmals anschauen und bewerten. Anschließend kann man sein Glück und sein Können bei denselben Sequenzen noch einmal unter Beweis stellen oder man erstellt sich eine neue Playlist.

Wenn ihr zum ersten Mal ins Bogenkino zu uns kommt, erhaltet ihr eine kleine Einweisung in das System. Im Anschluss könnt ihr dann selbstständig eure Filme zusammenstellen und loslegen. Buchen könnt ihr das Bogenkino immer im 30-Minuten-Takt.

Bei Fragen oder Buchungen schickt uns einfach eine E-Mail oder ruft uns an.

Kontakt