Home Events Bogenbaukurs Bogenbaukurs mit Michel Bombardier – 21. und 22.09.2024
Bogenbaukurs September 2024

Bogenbaukurs mit Michel Bombardier – 21. und 22.09.2024


2. Bogenbaukurs mit Michel Bombardier – September 2024

Da unser erster Termin im Juni 2024 bereits ausgebucht ist, findet im September nochmal ein Bogenbaukurs in diesem Jahr statt. 
Also schnell anmelden und Platz sichern!


Nachbau eines historischen Bogens

An zwei Tagen des Bogenbaukurses stellen wir einen gebrauchsfertigen Bogen nach historischen Vorbildern her.
Zur Auswahl stehen ein steinzeitlicher Holmegard-Bogen, ein mittelalterlicher Wikinger- und ein
englischer Langbogen. Als Bogenholz verwenden wir üblicherweise Hickory. Wer es moderner mag,
kann einen Bambusbogen bauen. Auf Wunsch für Erfahrene und gegen Aufpreis können auch Bögen
aus Osagedorn hergestellt werden.

Drei Pfeile mit Befiederung und die Sehne vervollständigen schließlich die Ausrüstung.
Zur fachkundigen und handwerklichen Anleitung werden während des Seminars auch
allgemeinverständliche Hintergrundinformationen vermittelt.
Neben der Freude an handwerklicher Arbeit, hat jeder Teilnehmer/in die Möglichkeit, einen Bogen
herzustellen, der, was Größe, Zuggewicht und den Endschliff an geht, speziell auf ihn/sie persönlich zugeschnitten ist.

Programm:

Datum: 21. & 22. September 2024, jeweils von 9 Uhr bis ca. 18 Uhr
Ort: OX-BoW, Stolzenhof, 74249 Jagsthausen
Bogen: Bambus oder Hickory Bogen nach historischen Vorbild
Kosten: EUR 260,- inkl. Material; auf Wunsch kann der Bogen auch aus Osage hergestellt werden. Hierfür werden dann nochmals EUR 60,- berechnet. Bitte im Vorfeld bei der Anmeldung mit angeben.
Anmeldung: Bei einer verbindlichen Anmeldung, wird eine Vorauszahlung in Höhe von EUR 50,- benötigt. Die Bankverbindung wird in einer seperaten Email den Teilnehmern zugesendet. Wird nach 7 Tagen kein Zahlungseingang vermerkt, wird der Platz wieder frei gegeben.

Der Bogenbaukurs mit Michel Bombardier wird im Freien statt finden.
Für sein leibliches Wohl sorgt jede/r selbst. Im näheren Umkreis gibt es Restaurants und auch Einkaufsmöglichkeiten.

Kontakt:
Michel Bombardier: info[at]bombix.de | BogenbauManufaktur  
OX-BoW Events, Consulting & Services: mail[at]ox-bow.de

→ Ausschreibung

Anmeldung:
Die Anmeldung erfolgt über nachstehendes Formular:

Mindestalter 13 Jahre
Mir ist bewusst, dass für eine verbindliche Anmeldung, eine Anzahlung in Höhe von EUR 50,- fällig wird. Die Bankverbindung wird in einer separaten Email zugesendet. Wenn nach 7 Tagen kein Zahlungseingang vermerkt wird, wird der Platz wieder frei gegeben.
Am Bogenbaukurs möchte ich einen Osagebogen bauen. Hierfür werden nochmal zusätzlich EUR 60,- fällig.

 

 

  • 00

    Tage

  • 00

    Stunden

  • 00

    Minuten

  • 00

    Sekunden

Scroll to top